Dornumersiel und Accumersiel

Großer Sandstrand, beheiztes Seewasserfreibad und ein Campingplatz im Deichvorland – das bieten Dornumersiel / Westeraccumersiel. Der Hafen Accumersiel beherbergt eine kleine Kutterflotte, im Yachthafen liegen zahlreiche Sport- und Freizeitboote. Der ursprüngliche Hafen war einer der ältesten an der Ostfriesischen Küste, der neue ging 1967 in Betrieb. Einst gab es hier an der Grenze zwischen Harlinger Land und Ostfriesland unmittelbar nebeneinander zwei Sielhäfen. Der Hafen Westeraccumersiel wurde 1965 geschlossen und zugeschüttet.

 

Dornumersiel

Westeraccumersiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.