Andernach

Andernach liegt, wo die Eifel auf den Rhein trifft. Die Stadt hat eine mehr als 2000-jährige Geschichte. Zeugen sind die mittelalterliche Stadtmauer mit Türmen und die Ruine der Burg Andernach. Am Rhein gleiten die Frachtschiffe und Ausflugsdampfer am Bollwerk vorbei, einstige Zollstation und heute Gedenkstätte. Am Rheinufer steht das Informationszentrum zum größten Kaltwassergeysir der Welt, der mit dem Schiff zu erreichen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.