Segelfliegen bei der LSG Erbslöh in Langenfeld

Eine saubere Platzrunde fliegen, zwei korrekte 90-Grad-Kurven, Bremsklappen setzen und sie möglichst nicht mehr bewegen. In einem Fünf-Meter-Feld sicher und sanft aufsetzen. Segelflugzeuge können nicht durchstarten und die Piloten müssen das Landemanöver absolut sicher beherrschen. Um dies zu trainieren, veranstaltete die Luftsportgruppe Erbslöh Langenfeld für Lizenzpiloten und Flugschüler einen Ziellandewettbewerb. Er zeigte ein hohes Niveau des Könnens der Segelflieger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.