Esens im Harlingerland

Die Stadt Esens wurde um das Jahr 800 als Handels- und Marktort gegründet. Die Stadt ist heute Einkaufszentrum unweit des Nordseeheilbades Bensersiel Dornumersiel/Westeraccumersiel. Die von der Stadt restaurierte Peldemühle aus dem 19. Jahrhundert wird vom Heimatverein Esens als Museum „Leben am Meer“ genutzt.

Mehr Bilder aus Ostfriesland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.